Angepinnt "Ich bin die/der Neue" Vorstellungsrunde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1.280 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von heinzhelmut.

    • manni34414 schrieb:

      Hallo,
      Manni aus NRW ist jetzt auch hier "gelandet"! Im Großraum Paderborn / Kassel sind wir zu Hause. Als jahrelanges Mitglied beim KIABoard steht jetzt nach KIA Roadster und KIA Carens auch ein KIA Sorento in der Garage! Ein tolles Auto, das wir halt als "Zug-esel" nutzen wollen!
      Schönen Gruß Manni
      :)



      grüß dich manni. schön das du den Weg hier her gefunden hast. durfte ja soch im kia elan (roadster) mit fahren, werd ich nich vergessen. :thumbup: :thumbsup:

      Gruß Marcel
      nich mehr im Urzustand,sondern mit paar extras!!!
      [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/4402119.jpg] :P

      Die blaue Geschichte, klickste hier!!!!
    • Hallo allerseits,

      ich bin zwar erst auf der Suche nach einem Sorento, möchte mich aber trotzdem kurz vorstellen.

      Mein Name ist Andreas, Bj. 1969, wohnhaft im schönen Siebengebirge bei Bonn, Single :(

      Seit fast 19 Jahren fahre ich einen Golf III, 66kw.
      So langsam wird es Zeit sich nach einem neuen vierrädrigen Begleiter für (hoffentlich) die nächsten Jahre umzuschauen.

      Bei meiner Suche bin ich wie ein Flummi von einer Marke, Typ, Preisklasse hin und her gehüpft.
      Autos die ich mir angeschaut habe, bzw. für die ich mich intessiert habe:

      VW Tiguan (zu teuer für das was man bekommt)
      Ford Grand C-Max (gefällt mir sehr gut; für ein Single aber irgendwie unpassend)
      Ford S-Max (gefällt mir irgendwie nicht)
      Ford Kuga (ist mir zu klein drin)
      Lada NIva (ja wirklich) - gefällt mir sehr gut, wäre aber wie Geld verbrennen.
      Merdes A, B und C Klasse (sind mir vieeeeel zu bieder)
      VW Eos (schönes Auto nur leider undicht - außerdem habe ich festgestellt, dass ich kein Cabriomensch bin)
      Skoda Yeti (war meine erste Wahl bis ich auf der Rücksitzbank gesessen habe - viel zu klein).

      Habe alle Wagen Probe gefahren, um dann letzte Woche durch Zufall beim Sorento zu landen.

      Hier im Forum bin ich gelandet nachdem ich einen Bericht auf Youtube von einem Sorentofahrer gesehen habe,
      der trotz einer Oddysse mit seinem Sorento noch zu dem Wagen hält. Das finde ich cool.

      Viele Grüße
      Andreas
    • Peterpanno schrieb:



      Hier im Forum bin ich gelandet nachdem ich einen Bericht auf Youtube von einem Sorentofahrer gesehen habe,
      der trotz einer Oddysse mit seinem Sorento noch zu dem Wagen hält. Das finde ich cool.

      Viele Grüße
      Andreas


      Also bist Du auf unser Urgestein KARLIPE getroffen.

      Happy_Smiley Happy_Smiley Happy_Smiley Happy_Smiley Happy_Smiley

      Das ist mal so nicht falsch.
      Zum Sori selbst kannste Dich hier nur belesen, belesen und nochmals belesen.

      Und ein herzliches Willkommen bei uns verrückten hier.

      Grin_Smiley Grin_Smiley Grin_Smiley Grin_Smiley Grin_Smiley Grin_Smiley
      Hüte dich vor Sturm und Wind und Ossis, die in Rage sind :juhu: :juhu: :juhu:

      Der Dicke zum angucken
      Der große Weiße
      die mobile Behausung der Hecls
    • Hallo @ll!!! :)

      Da mein Vater & ich auf der Suche nach einem Sorento bin, bin ich nun mit ein paar fragen bei euch gelandet !!! :))

      Mein Name ist Andy, 1979 geboren und komm aus Frankenthal :)

      Aktuell fahre ich einen Honda Accord und nen Prelude :))

      Ich find euer Forum echt toll! :thumbsup: so muss es sein!!

      sodele dann wünsch ich euch noch einen schönen abend!!!

      Gruss

      Andy
    • Peterpanno schrieb:

      Hallo allerseits,

      ich bin zwar erst auf der Suche nach einem Sorento, möchte mich aber trotzdem kurz vorstellen.

      Mein Name ist Andreas, Bj. 1969, wohnhaft im schönen Siebengebirge bei Bonn, Single :(

      Seit fast 19 Jahren fahre ich einen Golf III, 66kw.
      So langsam wird es Zeit sich nach einem neuen vierrädrigen Begleiter für (hoffentlich) die nächsten Jahre umzuschauen.

      Bei meiner Suche bin ich wie ein Flummi von einer Marke, Typ, Preisklasse hin und her gehüpft.
      Autos die ich mir angeschaut habe, bzw. für die ich mich intessiert habe:

      VW Tiguan (zu teuer für das was man bekommt)
      Ford Grand C-Max (gefällt mir sehr gut; für ein Single aber irgendwie unpassend)
      Ford S-Max (gefällt mir irgendwie nicht)
      Ford Kuga (ist mir zu klein drin)
      Lada NIva (ja wirklich) - gefällt mir sehr gut, wäre aber wie Geld verbrennen.
      Merdes A, B und C Klasse (sind mir vieeeeel zu bieder)
      VW Eos (schönes Auto nur leider undicht - außerdem habe ich festgestellt, dass ich kein Cabriomensch bin)
      Skoda Yeti (war meine erste Wahl bis ich auf der Rücksitzbank gesessen habe - viel zu klein).

      Habe alle Wagen Probe gefahren, um dann letzte Woche durch Zufall beim Sorento zu landen.

      Hier im Forum bin ich gelandet nachdem ich einen Bericht auf Youtube von einem Sorentofahrer gesehen habe,
      der trotz einer Oddysse mit seinem Sorento noch zu dem Wagen hält. Das finde ich cool.

      Viele Grüße
      Andreas


      peter panno ? bonn ? kommt mir beannt vor, kann das sein ? und herzlich willkommen. wir hoffen du kannst spass verstehn ?
      [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/9730807mri.jpg] Besitzertagebuch der erste mit Front AHK, und Automatik Cruistaste
    • Moin moin,

      @winni
      Ich kann auf jeden Fall Spaß verstehen.
      Wobei ich sagen muss, dass mein PeterPanno ein reines Pseudonym ist, das ich meinem alten Rewe Buch entliehen habe. :)
      Habe nix mit dem Unternehmen zu tun. :thumbsup:
      Oder woher komme ich dir bekannt vor?

      Neustadt Wied? Cool, dann kennst du sicher das Autohaus Hoffmann in Oberhonnefeld.
      Da habe ich ja meine Probefahrt gemacht und war sehr zufriesen. Ich wurde freundlich beraten und man hatte das Gefühl ein geschätzter Kunde zu sein. Nicht wie bei meinem derzeitigen VW Händler, wo eher Massenabfertigung an der Tagesordnung ist.

      Gruß
      Andreas
    • Hallo liebe Sorentofahrer,

      da ich selber 2 Foren betreibe, wollte ich mich einfach mal kurz nach der Anmeldung vorstellen. Ich finde, so macht man es IRL auch 8)

      Ich heisse Dirk, bin Bj 65, verheiratet, 1ne Kinder, alles Mädchen, wohne am Rande des Sauerlandes (aber nicht so tief, bin in 20 - 40 Autominuten in Hagen, Wuppertal, Dortmund etc).

      Bei Autos war ich jetzt über 20 Jahre dem Doppelwinkel treu. Gefahren bin ich einen Citroen BX, einen XM, einen C5 Limo V6, einen C5 Limo Diesel Kombi. Geärgert haben mich in den letzten Jahren immer wieder Kleinigkeiten (nicht funktionierende Sensoren etc.) aber der Supergau trat dann in der letzten Woche ein, da brannte mein C5 während des Heimweges von der Arbeit ab :( Motorbrand. Wirtschaftlicher Totalschaden bei einem 6 Jahre altem Auto.

      Da ich halt ein Auto brauchte und wir uns vorher (Anfang des Jahres) schon ein wenig umgeschaut hatten, habe ich einen Sorento 2.2 CRDI Automatik in der Ausstattung Spirit, Farbe schwarz, Leder, Schiebedach, 18" etc. gekauft. Stand halt so beim Händler. Morgen am Mittwoch holen wir ihn ab. :thumbsup:

      Meine anderen Hobbys lehnen sich an meine Foren an. Seit 28 Jahren geniesse und sammle ich Tabakpfeifen und Tabake und betreibe die Freunde-der-Tabakpfeife.de. Weiterhin habe ich meinen jahrelangen Zigarrellokonsum von enem Tag auf den anderen auf Null fahren können durch die Dampferei (oder auch eZigarette genannt) und auch dort kann man mit mehreren Liebhabern und Geniessern unter dampfgeraetefreunde.de diskutieren.

      Ich hoffe die Forennennung geht OK. Hat ja nichts mit Autos zu tun. Wenn nicht liebe Mods, einfach die Adressen löschen.

      Gruss
      D_Sky
    • Hallo D_Sky!

      warum nur muss ich dabei sofort an einen grauhharigen - sorry - älteren Herr denken?
      Der Vorgänger meines Sorento war auch ein C5.
      2,2 HDI Limo...
      Mit immer mehr Macken, aber auch schon 10 Jahre alt.
      Davor war's ein Xantia, ich hab insofern auch >> Erfahrung.
      Wünsch Dir hier und mit dem Sori viel Spass.

      Achso... noch was... mein Zigarillokonsum läuft noch ;)
    • Hi LF

      Das mit den Rillos liegt ja an Dir. Wobei man auch diese geniessen kann. Aber ich habe mir mittlerweile 20 Stück am Tag weggehauen und das hat nichts mehr mit Genuss zu tun.

      Mit dem grau-weissem Haar liegst Du gar nicht so daneben :D Allerdings ging das bei mir schon mit Ende 20 los.

      So, da der Brief heute nicht da war, bekomme ich den Sori erst am Donnerstag :thumbdown: Morgen gibt es dann nen Rio, was immer das auch ist.

      Gruss
      D_Sky
    • auf 20 komm ich auch... ;(
      aber die elektrischen.... nö.... das stell ich mir vor wie alkoholfreies Bier :nono:

      was das Ende 20 angeht.... :hi: *handgeb*

      Was Dein Auto angeht sich da in Geduld zu üben ist schon grausig.

      • Hallöchen liebe Sorntofans

        Ich heiße Jürgen, bin Bj.1957 und habe Fahrzeugmässig schon einiges
        verschlissen. mein erster war ein Käfer Bj. 1966. Danach gings erst
        richtig los: Ford Capri 1500-V4-65 PS, Capri 2000-V6-90 PS, Fiat X19,
        Ford Consul Kombi-2,3-108 PS, Capri II-1600-68 PS, Mercedes 200/W123
        D-Bj. 76-55 PS, Mercedes 240 TD/W123-75 PS, Mercedes 300 D/W124-108 PS,
        Renault Espace Diesel-88 PS, Opel Omega B-2,5TD mit Chiptuning 170 PS,
        Omega B 2,5 TD Automatik-130 PS und seit Mai 2011 den Sorento JC 2.5
        EX-Bj.2009, 4 WD Automatik, Klima, Tempomat. Navi, Leder, AHK
        3.5t - Frontbügel mit Unterfahrschutz - Seitenschwellerrohre.. Den Sorento
        habe ich im April für 19000 Euronen bei Kia Marl erstanden bei 30000 Km
        auf der Uhr. Leider hatte das Fahrzeug einen Brandschaden im Innenraum,
        was auch heute noch manchmal zu riechen ist. Bis jetzt habe ich 25000
        Km mit dem Sorento zurückgelegt und bin bestens zufrieden. Und was das
        Beste ist. Die Werkstatt meines Vertrauens ist absolute Spitze.
        Beruflich habe ich eher mit grösseren Motoren zu tun, da ich gelernter
        Binnenschiffer bin. Ich hoffe, dass es hier ein tolles Miteinander
        bleibt.


        In diesem Sinne schöne Grüße
        Jürgen
      • Ps: Diese Vorstellung habe ich versehentlich schon mal unter der Rubrik "über mich" gepostet. Macht nix, oder ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Faceliftfan ()