KIA senkt den CO²-Ausstoß am stärksten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von MHS.

    • Hört sich doch gut an. :juhu:
      Grüßle

      von dem der sich den V6 Diesel gewünscht hätte.



      Sorento EX , AquaBlaumet.(VT), Autom., Leder, starre AHK, abn. AHK vorne, Trittbretter, Heckspoiler, getö. Scheiben, Spiegelblinker, Trailm. 60er Spurverbr, Maximo-Doppelrohr. RPF & Green Point, Super-Locker.
      Sorento EX FL, Brill.Silb. ( 3D ) Autom. Leder, abn. AHK, Trittbretter, Heckspoiler, getö. Scheiben, 60er Spurverbr, Maximo-Doppelrohr. RPF & Green Point, Super-Locker. Standheizung.

      Es lebe das Original !!!!!!
    • Interessanter noch als die Senkung des CO2-Ausstoßes finde ich persönlich die durchwegs positiv zu bewertende Info, dass offensichtlich alle Kias ab dem Modelljahr 2019 auf die Abgasnorm Euro 6d-TEMP umgestellt werden. Damit wird mein nächster Sorento, falls er mich weiterhin so zuverlässig begleitet wie bisher, neben Diesel dann auch Ad Blue trinken.
      Falls sich jemand für bereits bestellbare 6d-TEMP Fahrzeuge interessiert, guckst du hier. Kia scheint mit dieser Umstellung also weder der erste, noch der letzte Hersteller zu werden.

      Schade, dass Kia solche Infos nur auf dem Presseportal (press.kia.com/) und nicht auf der allgemeinen Homepage zur Verfügung stellt.
      aktuell: KIA Sorento, Modelljahr 2018, Fahrzeug-ID: KNAPH81BDJxxxxxxx
      vorher: Volvo XC 90 T6 AWD, Volvo XC 60 D4, VW Tiguan 4M, VW Touran, VW Touareg 3,0l V6 4M, Infinity Q50 Hybrid Sport AWD, Seat Alhambra 4Drive etc.