Umfrage Laufleistung/Alter Kia Sorento Diesel

    • Meiner ist von 2009 und hat heute 62000 km gelaufen.
      Ohne besondere Probleme und Reparaturen.

      Mir gefällt dieser Thread - sticht er doch aus den meisten anderen Beiträgen raus, die sich immer nur mit Problemen befassen und bei denen man oft denkt, "wann könnte es mich erwischen?".
      Es besteht also doch Hoffnung, den Dicken noch lange fahren zu können :)
      Viele Grüße
      alinea

      ____________________________________________________________________________________________________
      Technik geht normalerweise kaputt. ;(
    • Ich hab bei meinem jetzt 213000 km auf der Uhr, bisher brauchte ich bei 160000 km einen Injektor und bei 200000km war nach dem er die Sunny Vitamine bekam eine Kupplung fällig da die das höhere Drehmoment nicht mehr so toll übertragen wollte (vorher hat man nichts davon gemerkt). Ansonsten nur Ölwechsel und Verschleißteile.



      Gruß

      Michi
      Ur-Sori, 2,5 CRDI 140PS (+Vitamine) EX, BJ.6/2004,Schalter, 255/65R16, Standheizung, Super Locker :juhu:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dlight ()

    • Dann fehlt bei dir irgendwie eine 0, so bei 213 000 :think:
      Grüßle

      von dem der sich den V6 Diesel gewünscht hätte.



      Sorento EX , AquaBlaumet.(VT), Autom., Leder, starre AHK, abn. AHK vorne, Trittbretter, Heckspoiler, getö. Scheiben, Spiegelblinker, Trailm. 60er Spurverbr, Maximo-Doppelrohr. RPF & Green Point, Super-Locker.
      Sorento EX FL, Brill.Silb. ( 3D ) Autom. Leder, abn. AHK, Trittbretter, Heckspoiler, getö. Scheiben, 60er Spurverbr, Maximo-Doppelrohr. RPF & Green Point, Super-Locker. Standheizung.

      Es lebe das Original !!!!!!
    • 2,5 Diesel, BJ2005, inzwischen 131 000km , davon 25 000 problemlos bei mir.
      ...alles wird gut.... wir wissen nur noch nicht wann......

      .....und schon gar nicht für wen !!


      _________________________________________________________

      JC; Superlocker; Standhzg per Sori FFB; Eonon 2DIN + Rückfahrkamera; Hundegitter; AHK m. 2 Dosen

      Mein Schwarzer
    • Sori siehe Profil.
      Mittlerweile 161.000 gelaufen.
      Mit 145.000 vor nem knappen Jahr gekauft.

      Bis auf ein paar Verschleißteile und Kleinigkeiten (Radlager vorne, Hinterachsdifferential,...;)) keine Probleme.
      Leider ist mir nicht bekannt, was durch den Vorbesitzer alles schon repariert wurde.
      Habe von Kia nur die Infos bekommen, dass das KTI Einspritzdüsen und Hinterachsaufhängung gemacht wurden.
      (Den Rest dürften sie mir aus Datenschutzgründen nicht sagen ?( )

      Aber ich fahre ihn wirklich gerne. :)

      Gruß
      Hardy
      Die alte Saufziege nimmt:
    • Also meiner hat jetzt auch gerademal 91300 auf der Uhr und nur 11tkm davon bei mir. Habe ihn jetzt 10 Monde und vom ersten Tag an mit zusätzlichen 2-taktöl gefüttert. Das wars auch schon. Er wurde merklich ruhiger und ich hoffe er dankt es mir mit weitern vielen Monden. So gemütlich wie jetzt, bin ich bisher nicht gefahren. Er macht mich einfach gelassener...und das ist gut so :tonque:

      Grüße aus RandBärlin
      Steffen
      Gestern war ich klug, da wollt ich die Welt verändern, heute bin ich weise, deshalb verändere ich mich selbst.
    • Ich bin jetzt bei 160.000 km. Davon bestimmt 10 % mit Wohnwagen. Defekte bisher:

      Radlager vorne (vorsorglich beide getauscht).
      Klimaanlage undicht (der hier übliche Fehler wegen eines Lecks im Leitungssystems nahe des Kühlers).
      Klimaautomatik blieb einmal auf höchster Gebläsestufe stehen (Draht durchgebrannt - 40 € Rep-Kosten).
      Anhängerkupplungskopf wegen Spiels getauscht.
      Dreck im Tank hat Kraftstoffzufluss verstopft bei ca. 110.000 km.
      Ein Dichtungsgummi an der Einspritzanlage getauscht.
      Bremsen halten gefühlte Ewigkeiten, wenn man gemütlich fährt.

      Motor + Getriebe prima. :dschön: Gesamtreparaturkosten :Kniefall: sind ein Witz gegen meine bisherigen Autos aus D Unhappy_Smiley , I :chainsaw: und F ?( (nur Toyota war ähnlich problemlos). Der Sori hat mir mit Wohnwagen und Neuschnee in dne Alpen schon öfter den Arsch gerettet. Würde jederzeit einen geklonten neuen JC kaufen. Könnte jetzt schon vor lauter kommenden Abschiedsschmerz heulen :( ;(

      Grüsse langnase
    • Der Beitrag hier ist zwar schon etwas älter aber ich glaube ich kann euch beruhigen. Ich suche gerade meinen dritten Sorento (JC mit oder ohne FL), nachdem ich aus "Vernunft" mich von meinen beiden vorherigen bei einer Laufleistung von >300.000 km getrennt habe. Mein erster Sori (BJ 2004) hatte etwas Probleme mit der Elektronik was aber nichts wildes war. Der zweite Sori (FL; BJ 2007) hatte nichts. Gar nichts. Der ist einfach nur gelaufen und gelaufen ... und beide fahren heute noch rum. Ich mische dem Diesel nichts bei, hab keine Sunnys gehabt usw. Ich bin halt ständig nur gefahren (viel Langstrecken; jährliche Fahrleistung im Moment bei 70.000 km p. a.).

      Grüße
      Torsten